St├Ądtische Wohnungsgesellschaften: Kein Mangel an preiswertem Wohnraum

Die Stadt Halle (Saale) informiert: Die Stadt Halle (Saale) erlebt seit rund 6 Jahren einen starken Zuzug junger Erwachsener aus der Region und bundesweit. Als sogenannte ÔÇ×SchwarmstadtÔÇť hat sich Halle bundesweit einen Name gemacht. Das vom Stadtrat beschlossene ÔÇ×Integrierte Stadtentwicklungskonzept ISEK Halle (Saale) 2025ÔÇť und das ÔÇ×Wohnungspolitische KonzeptÔÇť beschreiben die aktuellen Entwicklungen mit dem Ziel,

Platzvergabe f├╝r weiterf├╝hrende Schulen noch nicht abgeschlossen

Die Stadt Halle (Saale) weist darauf hin, dass die Platzvergabe an weiterf├╝hrenden Schulen noch nicht abgeschlossen ist. Derzeit werden ÔÇô wie in jedem Jahr ÔÇô die sogenannten Nachr├╝ckerverfahren durchgef├╝hrt, bei denen sowohl freie als auch ├╝berzeichnete Platzangebote in allen Schulformen ausgeglichen werden. Hinzu kommt, dass die Platzvergabe f├╝r Schulen in Tr├Ągerschaft des Landes und der

Warum der Gesellschaftsvertrag der TOOH ge├Ąndert werden sollte

Warum der Gesellschaftsvertrag der TOOH ge├Ąndert werden sollte

Im M├Ąrz 2019 bringe ich in den Stadtrat eine Vorlage zur ├änderung des Gesellschaftsvertrages der Theater, Oper und Orchester GmbH Halle ein. Bislang sind die Rechte und Pflichten der k├╝nstlerischen Leiter, der Gesch├Ąftsf├╝hrung und des Aufsichtsrates ├╝ber den Gesellschaftsvertrag und zwei Gesch├Ąftsordnungen verteilt, teils widerspr├╝chlich und ungenau. Wichtiges Ziel ist es, die k├╝nstlerische Unabh├Ąngigkeit der

Cyber-Beh├Ârde in Halle

ÔÇ×Dass mit der Cyber-Agentur f├╝r Sicherheit nun eine Bundesbeh├Ârde einen Standort in der Stadt Halle aufbaut, ist auch Folge des herausragenden Rufes unserer wissenschaftlichen Einrichtungen. Zudem unterst├╝tzt diese Ansiedlung unser Ziel, f├╝r die Unternehmen im Star Park ein Pilotprojekt f├╝r den neuen Mobilfunkstandard 5G einzuf├╝hren.┬á Der Bundestagsabgeordnete Christoph Bernstiel hat mich im November 2018 gebeten,

Haupterschlie├čungsstra├če Nord und Gewerbegebiet Star Park II

Haupterschlie├čungsstra├če Nord und Gewerbegebiet Star Park II

Ob die Haupterschlie├čungsstra├če (HES) Nord f├╝r die Stadt halle (Saale) tats├Ąchlich erforderlich ist, um den Verkehr in der Innenstadt zu reduzieren, kann erst nach Fertigstellung des HES Ost und der Autobahn 143 (Westumfahrung) beurteilt werden. Oberb├╝rgermeister Dr. Bernd Wiegand: ÔÇ×Aus diesem Grund wird die Stadt bis dahin keine konkreten Planungen vornehmen.ÔÇť Der dritte Saale├╝bergang k├Ânne

Bernd, Buch und B├╝rger. Zu Gast Michael Schindhelm

Bernd, Buch und B├╝rger. Zu Gast Michael Schindhelm

Am 13. November 2018, 20.00 Uhr, im Literaturhaus, Bernburger Stra├če 8. Aus dem Roman „Der Letzte Vorhang“: Mit der Wahl eines kosmopolitischen Kulturmanagers ist die Zukunft des Hauses sichergestellt … Diese Pers├Ânlichkeit hat nicht nur hellsichtig die Verschwendung von Steuergeldern verhindert , sie hat sogar pers├Ânlich Steuergelder gespart, die sonst sicherlich auch verschwendet worden w├Ąren.

Soll die Stadt Halle (Saale) k├╝nftig Ortschaftsr├Ąte einf├╝hren?

Soll die Stadt Halle (Saale) k├╝nftig Ortschaftsr├Ąte einf├╝hren?

Die neue Kommunalverfassung des Landes Sachsen-Anhalt gibt der Stadt Halle (Saale) die M├Âglichkeit, Ortschaftsr├Ąte einzuf├╝hren. Ich habe deshalb eine Vorlage in den Stadtrat eingebracht, damit dieser ├╝ber eine Einf├╝hrung entscheiden kann. Es ist eine wichtige Entscheidung in unserer Stadt, weil sie die Abl├Ąufe in der ├Ârtlichen politischen Willensbildung erheblich ver├Ąndern w├╝rde. Die zentralen Fragen lauten:

Frischluft f├╝r den HFC: Drei neue Mitglieder f├╝r den Vorstand

Frischluft f├╝r den HFC: Drei neue Mitglieder f├╝r den Vorstand

Meine Stellungnahme: „Die drei neuen Mitglieder bilden eine kompetente Verst├Ąrkung f├╝r den Vorstand. Wenn alle Gremien im Konzern Stadt Halle zustimmen, hat der HFC alle Chancen, sich finanziell und sportlich zu erneuern und professionell aufzustellen. Dabei sichere ich meine volle Unterst├╝tzung zu.“ Hintergrund: Mitteldeutsche Zeitung vom 28.2.2018: So soll der HFC wieder auf Linie gebracht

Jahresr├╝ckblicke Stadt Halle (Saale): 2013 bis 2017

Jahresr├╝ckblicke Stadt Halle (Saale): 2013 bis 2017

Der Jahresr├╝ckblick wird von der Stadt Halle (Saale) in besonderer Form angeboten. In alphabetischer Reihenfolge werden die wichtigsten Ereignisse im Dezember eines jeden Jahres im Amtsblatt festgehalten. Anmerkungen dazu ordnen die┬áEreignisse in das gesamtst├Ądtische Geschehen ein.┬áDie Serie soll auch in den kommenden Jahren fortgesetzt werden. JAHRESR├ťCKBLICKE 2013 ÔÇô 2017: Jahresr├╝ckblick 2013 der Stadt Halle, erschienen

„Halle (Saale): Vernetzte Stadt.“ Das Thema f├╝r eine Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas 2025

„Halle (Saale): Vernetzte Stadt.“ Das Thema f├╝r eine Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas 2025

ÔÇ×Oper ist kein Kino!ÔÇť, erkl├Ąrte j├╝ngst ein Besucher, der den Einsatz von digitalen Elementen in einer Oper-Auff├╝hrung kritisierte. Es┬áschwingt dabei das Thema Ver├Ąnderung mit. Auch an der Oper spielt die Digitalisierung eine zunehmend wichtigere Rolle. Die Oper Halle will┬ásich ver├Ąndern, sie l├Ądt sogar zum Mitmachen ein – was heftige Debatten in der Stadt ausl├Âst. Was

Politik des OB: „Hauptsache Halle – in Bewegung“

Politik des OB: „Hauptsache Halle – in Bewegung“

In diesem Jahr m├Âchte ich mich den B├╝rgerinnen und B├╝rgern der Stadt Halle (Saale) erneut als parteiunabh├Ąngiger Oberb├╝rgermeister zur Wahl stellen. Dies unter dem Motto: Hauptsache Halle – in Bewegung. Unsere Stadt hat sich in den vergangenen Jahren als vitale, leistungsstarke und selbstbewusste Stadt pr├Ąsentiert. Der Bergzoo, die Theater-, Oper- und Orchester-GmbH, das Multiamediazentrum wurden