Schule

2006: Master of Mediation (FernUniversität Hagen)
2001: Doktor der Rechte (Martin-Luther-Universität Halle)
1982: Diplom-Verwaltungswirt (Fachhochschule Braunschweig)
1976: Abitur (Lessing-Gymnasium Braunschweig)

 

Beruf

2012 – heute: Oberbürgermeister der Stadt Halle (Saale)
2008 – 2012: Stadt Halle (Saale) – Beigeordneter für Sicherheit, Gesundheit und Sport
1998 – 2008: Hochschule Harz, Halberstadt – Hochschullehrer für Verwaltungsrecht
1992 – 1998: Fachhochschule Verwaltung, Halberstadt, u. a. Hochschullehrer, Leiter des Fachbereichs, Leiter der Fortbildung zum höheren Dienst für Landesbeamte im Ministerium des Innern
 1990 – 1992: Fachhochschule Verwaltung, Braunschweig – Fachhochschullehrer für Finanzwirtschaft und Polizeirecht
 1979 – 1990: Landkreis Wolfenbüttel – Stellvertretener Amtsleiter im Ordnungs- und Straßenverkehrsamt
 1978: Georg-Westermann-Verlag, Braunschweig – Arbeiter und Angestellter
 1976 – 1978: Bundeswehr, Braunschweig – 3 Jahre Zeitsoldat , Offizierslaufbahn, Oberfähnrich

 

Berufsbegleitende Aktivitäten

2003 – heute: Kommentar Wiegand/Grimberg – Gemeindeordnung Sachsen-Anhalt, Beck-Verlag
2006 – 2008: Mediator bei Streitigkeiten zwischen Kommunen und Bürgern
2005 – 2008: Berater von Kommunen – Verwaltungsmodernisierung. Schwerpunkt: Organisationsstrukturen
 2002 – 2008: Coach von Leistungssportlern
 1992 – 2008: Herausgeber Vorschriftensammlung – VSV Sachsen-Anhalt, Boorberg-Verlag
 2007: Herausgeber des Gutachtens zur Gemeindegebietsreform – Wirtschaftlichkeit einer Einheitsgemeinde, Verlag K. Grimberg
 2007: Gründer des Mediationszentrums Harz

 

Mitgliedschaften in Vereinen

2011 – heute: Mitglied des Vereins „Deutsche Sprache e. V.
2010 – heute: Mitglied des Vereins „Verkehrswacht Halle
2010 – heute: Initiator und Mitglied des Vereins „Fußball ohne Gewalt
2009 – 2010: Mitglied der SPD
2009 – heute: Mitglied des Leichtathletikvereins „LAV Halensia“ (Marathon-Training)