Aktionsbündnis sammelt Sach- und Geldspenden für die Ukraine

Aktionsbündnis sammelt Sach- und Geldspenden für die Ukraine

Vom Krieg in der Ukraine erreichen uns jeden Tag schreckliche Bilder von Gewalt, Tod und Zerstörung. Das Leid der Menschen ist unermesslich; Millionen von Ukrainerinnen und Ukrainern sind auf der Flucht. In Mitteldeutschland haben sich bereits zahlreiche engagierte Bürgerinnen und Bürger zusammengeschlossen, um gemeinsam zu helfen. Die Solidarität mit den Menschen in der Ukraine ist

Vollkasko-Mentalität beenden – Mit Reformen vom Vater Staat zum Bürgerstaat

Vollkasko-Mentalität beenden – Mit Reformen vom Vater Staat zum Bürgerstaat

Im Hinblick auf das Wahljahr 2017 hat der Deutsche Städte- und Gemeindebund die Politik davor gewarnt, den Menschen immer noch weitere zusätzliche und neue Sozialleistungen zu versprechen. Das wird zu einer Enttäuschung führen, betonte Hauptgeschäftsführer Dr. Gerd Landsberg. Deutschland kann nicht mit immer weniger jungen Menschen und immer mehr Älteren noch weitere Sozialleistungen erwirtschaften. Schon

Investitionen in Schulen und Kitas

Investitionen in Schulen und Kitas

Die Stadt Halle (Saale) will im Jahr 2017 verstärkt in den Bau und die Sanierung von städtischen Schulen und Kitas investieren. Dazu hat die Verwaltung am 28. Juni 2016 das „Investitionsprogramm Bildung 2022“ vorgestellt, eines der größten Finanzierungsvorhaben der vergangenen Jahre: Mehr als 170 Millionen Euro sollen aus Fördermitteln, Eigenmitteln und Stark III-Förderdarlehen bis zum Jahr 2022